Alexander Ankel führt ERGO International AG

Presseinformation 28. September 2016

Alexander Ankel verantwortet künftig als Chief Operating Officer (COO) ERGO International AG das Auslandsgeschäft der ERGO Group. Er übernimmt diese Aufgaben von Dr. Jochen Messemer, der zum Jahresende das Unternehmen verlässt. Alexander Ankel kommt am 1. November 2016 zur ERGO Group, die in mehr als 30 Ländern als Erstversicherer aktiv ist. Die Bestellung erfolgt unter dem üblichen Vorbehalt, dass die BaFin keine aufsichtsrechtlichen Bedenken erhebt.
Derzeit verantwortet Ankel als Group CEO die Versicherungsholding der Khazanah Nasional Berhad in Malaysia. Der 51jährige verfügt über intensive Kenntnisse und langjährige Erfahrung im internationalen Versicherungsgeschäft. Seit 1992 ist er im Ausland tätig. Für die Allianz führte er Tochtergesellschaften in Singapur, Malaysia, Japan und der Türkei.

„Mit Alexander Ankel haben wir einen international sehr erfahrenen Topmanager in der operativen Steuerung von Ländergesellschaften gewonnen. Gemeinsam werden wir das internationale Geschäft weiterentwickeln und als wichtige Säule unseres Unternehmens ausbauen“, sagt Dr. Markus Rieß, Vorsitzender der Vorstands der ERGO Group AG.

Weitere Informationen:

Alexander Ankel
Bild 300dpi (JPG-Datei)
Bild 72dpi (JPG-Datei)
Lebenslauf (PDF-Datei)

Dr. Jochen Messemer
Bild 300dpi (JPG-Datei)
Bild 72dpi (JPG-Datei)
Lebenslauf (PDF-Datei)

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ERGO Group AG
Media Relations
Uta Apel
Tel 0211 477-3003
Fax 0211 477-3113uta.apel@ergo.demedia-relations@ergo.de

Über die ERGO Group AG
ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist die Gruppe in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. ERGO bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen. Im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den führenden Anbietern. Rund 43.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als hauptberufliche selbstständige Vermittler für die Gruppe. 2015 nahm ERGO 17,9 Mrd. Euro an Beiträgen ein und erbrachte für ihre Kunden Versicherungsleistungen von 16,8 Mrd. Euro. ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. 
Mehr unter www.ergo.com
Disclaimer

Diese Presseinformation enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der ERGO Group beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.