ERGO erwirbt Anteile an Thaisri Insurance

Presseinformation 26. Mai 2016

Die ERGO Group, Düsseldorf, steigt in den thailändischen Versicherungsmarkt ein und erwirbt Anteile in Höhe von 40,26 Prozent an der Thaisri Insurance der Pailuck Company Ltd. in Bangkok. Vertreter beider Unternehmen haben heute einen Kaufvertrag unterzeichnet. Die Parteien haben Stillschweigen über den Kaufpreis vereinbart. Mit dem Anteilserwerb stärkt ERGO die Präsenz in einem ihrer Zielmärkte und setzt die internationale Wachstumsstrategie fort.
Thailands Nichtleben-Versicherungsmarkt bietet attraktive Wachstumsmöglichkeiten: Von 2016 bis 2020 wird ein jährliches Prämienwachstum von sieben Prozent erwartet. Der Markt ist hochprofitabel mit einer Netto-Schaden-Kosten-Quote von knapp über 90. Thaisri Insurance verfügt über ein weites Spektrum an Schaden- und Unfallversicherungsprodukten mit Fokus auf Kfz- und Sachversicherungen. Das Unternehmen verzeichnete im letzten Jahr Prämieneinnahmen in Höhe von 50,3 Mio. Euro und einen Gewinn von 8,9 Mio. Euro. Thaisri Insurance beschäftigt landesweit rund 450 Arbeitnehmer in über 70 Niederlassungen, Agenturen und Service-Centern.

Nach Abschluss der Transaktion wird ERGO 40,26 Prozent der Thaisri Insurance Aktien halten; bei Mitgliedern der Gründerfamilien Panichewa und Srifuengfung verbleiben 59,74 Prozent.

Der Verkauf steht, wie bei Transaktionen dieser Art üblich, unter dem Vorbehalt der Genehmigung der Aufsichtsbehörden.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ERGO Group AG
Media Relations
Florian Amberg
Tel 0211 477-3174
Fax 0211 477-3113florian.amberg@ergo.de media-relations@ergo.de

Über die ERGO Group AG
ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist die Gruppe in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. ERGO bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen. Im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den führenden Anbietern. Rund 43.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als hauptberufliche selbstständige Vermittler für die Gruppe. 2015 nahm ERGO 17,9 Mrd. Euro an Beiträgen ein und erbrachte für ihre Kunden Versicherungsleistungen von 16,8 Mrd. Euro. ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. 
Mehr unter www.ergo.com
Disclaimer

Diese Presseinformation enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der ERGO Group beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.