Mit dem Smartphone flexibel gegen Unfälle absichern

Presseinformation 23. März 2016

Viele Deutsche entspannen an Ostern auf dem Mountainbike, beim Klettern oder auf der Skipiste. Geht dabei etwas schief, sind die meisten nicht abgesichert: Laut einer Allensbach-Studie besitzen derzeit 63 Prozent der über 14-Jährigen keine private Unfallversicherung. Kurzentschlossene können sich und ihre Familie nun per Smartphone mit der Unfall-Schutz-Mobil App von ERGO Direkt flexibel absichern – beim Halt an der Raststätte oder sogar vor Ort.
Nutzer können den Unfallschutz für einen Tag oder bis zu 27 Tage abschließen. Er ist auf Wunsch ab sofort und weltweit gültig. Die Komfort-Variante des Unfallschutzes umfasst Leistungen bei Invalidität und Unfalltod; außerdem erstattet ERGO Direkt Kosten für Bergung und kosmetische Operationen. Zum Schutz gehören auch ein Krankenhaus-Tagegeld und die Zuzahlung zu Medikamenten. In der Premium-Variante kommen Schmerzensgeld und eine umfangreichere Gliedertaxe hinzu. Die versicherten Leistungen sind in der App ausführlich erläutert.
Um den Versicherungsschutz abzuschließen, sind ein Smartphone mit Onlinezugang, die Unfall-Schutz-Mobil App und ein Konto beim digitalen Bezahldienst PayPal notwendig. Ist ein Unfall geschehen, so können ihn Nutzer direkt über die App an ERGO Direkt melden.
Die App ist derzeit im App Store und dem Google Play Store erhältlich. Weitere Informationen unter www.ergodirekt.de/unfall-schutz.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ERGO Versicherungsgruppe AG
Media Relations
Florian Amberg
Tel 0211 477-3174
Fax 0211 477-3113florian.amberg@ergo.de media-relations@ergo.de

Über die ERGO Direkt Versicherungen 
ERGO Direkt Versicherungen sind mit rund 4,5 Millionen Kunden der meistgewählte deutsche Direktversicherer. Das Unternehmen ist auf einfache und leicht verständliche Produkte spezialisiert, die zum Standardbedarf von Privathaushalten gehören. Wichtige Produkte sind die Zahnzusatzversicherungen, die Sterbegeldversicherung, die Risikolebensversicherung sowie die Berufsunfähigkeitsversicherung. Schlanke Prozesse und eine schnelle Verarbeitung ermöglichen günstige Prämien. Heute arbeiten rund 1.800 Mitarbeiter am Standort Nürnberg/Fürth. ERGO Direkt Versicherungen gehören zur ERGO Versicherungsgruppe und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.ergodirekt.de

Disclaimer
Diese Presseinformation enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der ERGO Direkt Versicherungen beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.